Leipzigtour mit ENK

unter Allgemeines

Ein strahlender Frühlingstag samt Maikätzchen in Leipzig und ENK mittendrin.


Anfang Mai haben wir uns mit 30 Teilnehmern der Agentur-, Hotel- und Eventbranche auf eine Anschauungs-, Informations- und Genussreise durch Leipziger Locations begeben, welche von uns betreut werden und für Tagungen, Feste und Partys aller Art in Frage kommen und dabei "noch" als Geheimtipp gelten.

Im MAX ENK: Dietrich Enk begrüßt die Teilnehmer:

1_Eventfotgrafie Schneider.jpg
© Eventfotografie Schneider

Im Oldtimerbus auf dem Weg zur ersten Location:

2_Andreas Schmidt.jpg
© Andreas Schmidt

1. Stopp: Deutsches Fotomuseum Markkleeberg

3_Eventfotografie Schneider.jpg
© Eventfotografie Schneider

Während die Teilnehmer noch durch die Räumlichkeiten des Fotomuseums schlendern, schält der Küchenchef noch Spargel...

4_Eventfotografie Schneider.jpg
© Eventfotografie Schneider

20°C und Sonne. Einfach genießen...

5_Eventfotografie Schneider.jpg
© Eventfotografie Schneider

6_Eventfotografie Schneider.jpg
© Eventfotografie Schneider

2. Stopp: Zwischen Klinkerfabriken und Lagerhallen steht das Täubchenthal:

7_Eventfotografie Schneider.jpg
© Eventfotografie Schneider

Bei Kaffee, Lerchen und unserer Websitepremiere (link_icon.pngwww.enk-location.de) im Täubchenthal:

8_Eventfotografie Schneider.jpg
© Eventfotografie Schneider

3. Stopp: Nur ein Katzensprung vom Täubchenthal entfernt, liegt das Kesselhaus:

9_Andreas Schmidt.jpg
© Andreas Schmidt

Letzte Station des Tages: Centralpalast Stötteritz. Der ist nicht nur unser Firmensitz, sondern auch Veranstaltungslocation und Probebühne. Wir präsentierten den Teilnehmern und weiteren geladenen Gästen unsere Arbeits- znd Kostprobe der Impro-Dinner-Show "Wünsch dir was":

10_Eventfotografie Schneider.jpg
© Eventfotografie Schneider

Mehr Informationen zu den Locations unter:
link_icon.pngwww.enk-location.de

Zu guter Letzt noch ein großes Dankeschön an alle Beteiligten des Tages! Wir freuen uns schon auf die nächste Tour!

 

Please add a comment

Antwort schreiben



(Mail adresse wird nicht angezeigt.)